Kick for girls – und wir waren dabei!

Am Freitag den 26. Juni tummelten sich 300 Mädchen bei 30 Grad auf dem Sportgelände des PTSV Jahn in Freiburg. Es war der 6.te Freiburger Mädchenfußballtag und die Pestalozzi Realschule war im dritten Jahr in Folge mit 2 Teams dabei.

Die Mädchen hatten viel Spaß, zeigten zum Teil gute Spielzüge und die Zuschauer wurden mit einigen Toren belohnt.  Als jeweils Gruppenzweiter hatten sie keine Chancen auf den Einzug ins Halbfinale, das störte jedoch nicht weiter. Die Mädels organisierten kurzerhand ein weiteres Spiel und trafen sich unabhängig vom Turnierplan mit der Mädchenmannschaft vom Angell. Und schon wieder rollte der Ball!

Die Fußballpausen verbrachten sie im Schatten unter Bäumen, schminkten ihre Gesichter mit dem PRS logo, übten sich im Torwandschießen und waren immer wieder auf dem freien Feld mit dem Ball anzutreffen. Ein dickes Lob an die 11 Mädels, die gut gelaunt und ausdauernd die Pestalozzi Realschule bei diesem Event vertreten haben!

Post comment

Your email address will not be published. Required fields are marked *

© 2017 Pestalozzi Realschule